1b

Fleur Narcotique

Als zweites Manila Grace Begleitprodukt beherrscht ein neues Parfüm mit entschlossener und umschmeichelnder Persönlichkeit die herbstliche Szene, um das Feminine und Sinnliche noch intensiver und reichhaltiger zu vermitteln.

Das vom Namen FLEUR NARCOTIQUE inspirierte Eau de Parfum tritt als kräftiges Aphrodisiakum auf und erinnert an den betörenden Duft einer sinnlichen Frau, einer sich doppeldeutig offenbarenden Blüte, die sanft und hypnotisierend zugleich sein kann.

Ein in seiner Form zeitlos eleganter Flakon, dekoriert in warmen, sinnlichen Farben, die Femininität und Leidenschaft zum Ausdruck bringen.
Der nach einer Handzeichnung der Designerin Alessia Santi entstandene florale Dekor mutet gleichzeitig zart und scheinbar unvollendet an, ganz im typischen Manila Grace Stil. Die vergoldeten Details verleihen dem Flakon eine edle Note und halten seine Stilvollendung fest.

2
3

Ein neues warmes und umschmeichelndes Parfüm, das Sinnlichkeit noch intensiver und gehaltvoller zu vermitteln vermag. Dieser gewagte und durch und durch weibliche Duft ist ein kräftiges Aphrodisiakum, in dem unwiderstehliche Nuancen miteinander verschmelzen.

Den Auftakt geben spritziger Ingwer und geheimnisvolle Tabakblätter: gewagte Kopfnoten, die sich unter weibliche Rosennuancen und komfortspendende Tonkabohnen mischen. Die Basisnoten Vanille, Benzoeharz und charismatisches Vetiver gehen ein harmonisches Bündnis ein und bilden eine orientalische Struktur, auf der ein Pralinenakkord eine hypnotisierende Gourmand-Spur hinterlässt. Duftfamilie: Orient, Vanille, Hölzern, Moschus, Fruchtig.

4

Das Parfüm

Das Parfüm Manila Grace launcht sein erstes Parfüm in Zusammenarbeit mit Mavive Spa, einem der Hauptakteure der italienischen und internationalen Parfümerie- und Toilettenartikelbranche.

Für das Design des Flakons standen die alten Snuff Bottles, die „Schnupftabakfläschchen“ orientalischer Herkunft, Pate: klein in den Ausmaßen und von ebenso überwältigender wie anmutiger Schönheit, Finesse und Zartheit.

Das mit einer deckenden Oberfläche in Glanzschwarz und den Ikonen-Pünktchen der Fashionmarke an der Vorderseite dekorierte Fläschchen nimmt durch das warm geprägte Logo in Gold ein kostbares Flair mit vornehmem Glanzeffekt an.

Den Auftakt geben Zitrone und Geranie, die sich mit Johannisbeere und Kardamom in einer leidenschaftlichen und warmen, nach frisch gebackenem Kuchen duftenden Umarmung wiederfinden.

Das Herz ist vornehm und betörend durch Lebkuchenakzente und Nuancen von Maiglöckchen, weißem Pfirsich mit einer spritzigen, genüsslichen Koksbrise.

Unwiderstehliche, einhüllende Vanille bestimmt den Abgang, in dem Noten von Zedernholz, Amberholz und Orcanox durchklingen.


Manila Grace utilizza i cookie per ottimizzare l\'esperienza degli utenti. I cookie sono necessari per effettuare ordini e per usufruire di tutte le funzionalità del sito. Leggi di più | Chiudi